Die Besucher des MAMC+ Saint Etienne geben Ihre Meinung zu biinlab

Les visiteurs du MAMC+ de Saint Etienne nous livrent leur avis sur biinlab

Am Sonntag dem 4. März haben wir in Zusammenarbeit mit der Designagentur Witty Cie(s) ein User Testing imMAMC+, dem Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Saint Etienne, durchgeführt.

Wir wurden von dem Museum ausgewählt, um an seinem Pilotprogramm teilzunehmen, und hatten die Ehre, unsere Plattfom biinlab anhand einer eigens für das Testing erstellten App zu präsentieren.
Das Ziel dieser Benutzerteste war zweigleisig: Zunächst einmal wollten wir erfahren, welche Inhalte die Besucher interessieren und wie sie darauf zugreifen möchten. Desweiteren wollten wir anhand der Feedbacks neue Tools für eine bessere Besuchererfahrung entwickeln.

Die App

Mit der für diese Gelegenheit erstellten App wurden Werke von Victor Brauer präsentiert, die Jacqueline Victor-Brauner 1987 dem Museum gestiftet hatte. Die Schenkung umfasst eine Reihe meisterhafter Werke, darunter mehr als 3.600 Zeichnungen. Um diese Arbeiten zu präsentieren, wurde eine App mit der Vorlage Galerie erstellt.

Die Ergebnisse

Ein Testprotokoll wurde erstellt und auf eine gewisse Anzahl freiwilliger Besucher angewandt. Hier sind unsere Testergebnisse:

  • 75 % der Besucher wünschen mehr Informationen über die Werke, die sie bei ihrem Museumsbesuch entdecken;
  • 66 % der Besucher befürworten digitale Medien in Museen;
  • 63 % der Besucher wünschen einen längeren Zugang zu den Inhalten, auch nach dem Museumsbesuch;
  • Die Mehrheit der Besucher erwartet, in der App zusätzliche Informationen über die Werke zu erhalten;
  • Die Mehrheit der Besucher erwartet, dass die Inhalte in der App spielerisch dargestellt werden;
  • Die große Mehrheit der Besucher findet, dass die App einfach zu bedienen ist

.

Die letzten Artikel